deutsch english
   
gute stube Kiel    
Restaurant im Autohof Rosenow, Kiel (2012)   PDF ausdrucken
     
Innenraum gute stube  
Grundriss gute stube
Leistungen: alle Phasen (Vorplanung bis Bauüberwachung)
Bauherr: Rosenow GmbH & Co Truckport Kiel KG
Bauzeit: 10|2012
Fläche: 85,3 m², 46 Sitzplätze
 
  Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel Bildergalerie gute stube Kiel  
  Bildergalerie gute stube Kiel 8 Bilder  
 
Die Herausforderung:
Genießerküche sichtbar machen
Neue deutsche Küche direkt an der Bundesstraße? Karg und nüchtern ließ das Äußere des Restaurants im Autohof Rosenow bislang kaum Rückschlüsse auf das hervorragende Speisenangebot zu. Unser Ziel war es, durch eine stimmige Gestaltung das besondere gastronomische Konzept hervorzuheben und einen behaglichen Ort zu schaffen, der zum kulinarischen Ausflug in die Region einlädt.
Fassade bei Nacht
Foto: Arne Biederbeck, Kiel
Kerstin Heyroth: 'Durch eine Gesamtkonzeption, die von der Namensentwicklung über die Gestaltung bis hin zu weiterführenden Marketingideen reicht, verliehen wir den gastronomischen Inhalten einen authentischen Ausdruck'.
 
Das Konzept:
Willkommen in der guten stube
In nur einer Woche gelang es uns, das gesichtslose Restaurant in eine 'gute stube' zu verwandeln, deren neuer Name sofort an Behaglichkeit, duftende Speisen und ein gastfreundliches Ambiente denken lässt.
Der Slogan 'neu. deutsch. frisch' unterstreicht die positiven Assoziationen und macht sowohl der Gestaltung als auch der Küche alle Ehre. Wer im Autohof Rosenow Halt macht, begegnet auf den ersten Blick dem landwirtschaftlichen Reichtum der Region. Ein hinterleuchtetes Fassadenband mit Feldblumenmotiv, das sich im Innenraum am Tresen wiederholt, verweist auf die regionalen Produkte, aus denen vor den Augen der Gäste erstklassige Speisen zubereitet werden.
Im Gastraum verschmelzen Draußen und Drinnen. Eine eigens für die 'gute stube' entwickelte Fotoreportage erzählt die Geschichte der regionalen Agrikultur, und gemütliche Sitzbänke und Holzstühle laden zum Verweilen ein. Gedeckte Farben und der warme Schein der Pendelleuchten sorgen für ein Ambiente, das aus der schnellen Rast im Nu einen genussvollen Aufenthalt macht.
   
HEYROTH & KÜRBITZ  ·  freie Architekten BDA  ·  Shanghaiallee 10   ·   20457 Hamburg  ·  Tel. 040 | 3750 3683  ·  mail@heyroth-kuerbitz.de