deutsch english
   
Passivhaus in den USA    
Entwurf eines Passivhauses in South Carolina, USA (2011)   PDF ausdrucken
     
 
Leistungen: Leistungsphase 1-3 (Grundlagenermittlung - Entwurf)
Bauherr: privat
Fläche: EG 151 m² + OG 125 m² Wohn- | Bürofläche
 
  Erdgeschoss: Die Eingangshalle ist das Zentrum des Hauses. Die verschiedenen Bereiche lassen sich ohne Störungen erschließen. Im Obergeschoss öffnet sich das Gebäude zu großen Lufträumen über Eingangshalle und Esszimmer. Schnitt durch Eingangshalle und Esszimmer | Bibliothek. Blick auf die Südwestfassade mit sonnigem und schattigem Außenraum. Eingangsfassade im Nordosten. Blick auf die Eingangfassade und ins Hausinnere. Detail der Zedernholzfassade. Das Haus in der Abendsonne.  
  Bildergalerie Passivhaus in den USA 8 Bilder  
 
Die Herausforderung: Privatheit versus Offenheit
Kunden, Gäste, Kernfamilie? Dieses Projekt erforderte eine klare Differenzierung von Rückzugsbereichen und kommunikativen Flächen.
Rendering Eingangshalle
 
Das Konzept: Das Drei-Zonen-Modell
Eine repräsentative, zweigeschossige Eingangshalle mit elegant geschwungenem Treppenaufgang empfängt den Besucher. Dient das Erdgeschoss als familiärer Treffpunkt und Empfangsbereich für Besucher und Kunden, bleibt das Obergeschoss der Familie und dem engeren Freundeskreis vorbehalten. Vom oberen Treppenabsatz aus öffnet sich linker Hand ein Gemeinschaftsraum, der auch Gästen zur Verfügung steht. Die übrigen Räume und die Galerie dienen als private Refugien.

Überdachte Freibereiche bilden in heißen Sommern eine klimatische Pufferzone. Schutz gegen Energieverluste im Winter und Aufheizen im Sommer bietet eine 50 cm dicke Wandkonstruktion in Holzständerbauweise, die mit Zedernholz verkleidet ist. Für ein angenehmes Klima sorgt ein Kompaktlüftungsgerät, das auch zum Heizen und zur Warmwasserbereitung eingesetzt wird.
Ralf Kürbitz: 'Konstruktion und technische Ausstattung sind so gewählt, dass das Passivhaus jederzeit in ein Nullenergiehaus umgerüstet werden kann.'
HEYROTH & KÜRBITZ  ·  freie Architekten BDA  ·  Shanghaiallee 10   ·   20457 Hamburg  ·  Tel. 040 | 3750 3683  ·  mail@heyroth-kuerbitz.de